Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

Typenschilder

Typenschilder individuell

Bis auf wenige Ausnahmen benötigt jedes in Verkehr zu bringende Fahrzeug ein individuelles Typenschild, das die Fahrgestellnummer, die Bezeichnung der Betriebsgenehmigung sowie individuelle Gewichte und Achslasten zeigt. Über die wechselnden Baureihen wurden diese Schilder aus verschiedenen Materialien gefertigt und stets irreversibel angebracht. Beim Versuch der Ablösung oder Manipulation werden diese Schilder zerstört.

Einige Exportländer haben ihre individuelle Ausführung, andere übernehmen die Ausführung des Herstellerlandes und wenige Länder wie z.B Japan benötigen gar kein Typenschild.

Reimportierte Fahrzeuge müssen zur Zulassung dann ein Typenschild angebracht bekommen, was meist z.B. der TÜV mit einem simplen Klebeschild erledigt. Gleiches gilt bei Nach- / Neulackierungen des Fahrzeugs seit Verwendung von nicht zerstörungsfrei ablösbaren Klebeschildern im Türeinstieg. 

Fahrzeugbesitzern deren Ansprüchen an ein Sammlerfahrzeug dies nicht genügt, können von open-S eine der Fertigungszeit des Fahrzeugs entsprechende Lösung erhalten. Jede Ausführung und auch individueller Inhalt ist möglich. Vom Hersteller sind, wenn überhaupt stets nur Schilder verfügbar, die dem der aktuellsten Modelle entsprechen.

Top